Über uns

 

Kunst im Mittelpunkt – KiM – ist eine freie Künstlerrunde von ambitionierten, kreativen Menschen, von bildenden Künstlern, denen die  Begegnung mit Kollegen und mit dem Kunstbetrachter besonders wichtig ist.

 

Ein lockerer Austausch bei aller Individualität ist das Signet der Gruppe. Jeder Einzelne arbeitet in seiner Kunst ganz frei und eigenständig – ein Austausch in der Runde kann Befragung, Ermutigung, Unterstützung oder konstruktive Kritik sein. 

 

In der Gruppe KiM sind sowohl haupt- als auch  nebenberufliche Künstler vereinigt. In den unter-  schiedlichen Zielen und Ansprüchen stützen und  erleben sich die KiM-Menschen in lebendiger Vielfalt und  Freiheit. Gemeinsame Projekte  –  Ausstellungen, Kunstevents, thematisches Arbeiten –   sind Herausforderung und Ansporn zugleich.

Unsere Mitglieder

KiM versteht sich nicht als enger Verein sondern als offene Gruppe. Kreative und engagierte Menschen mit künstlerischer Aktivität im Bereich der bildenden Künste sind als Mitstreiter und Unterstützer immer willkommen!
Helmut Seestädt

Helmut Seestädt

AQUARELL-UND ÖLMALEREI • PORTRÄTS

Als Dipl. Malermeister ging ich mit 59 Jahren in den Ruhestand, nehme nun den kleinen Pinsel in die Hand. Ich male gerne Porträt und was ich auf Reisen sehe, realistisch und in vielen Techniken, die ich durch Seminare kenn.

Bärbel Ter

Bärbel Ter

Schriftführerin

Michael von Knobelsdorf

Pressesprecher

Neuigkeiten

Jubiläumsausstellung 15 +1

Kunst im Mittelpunkt – KiM lädt ein zur Jubiläumsausstellung 15 +1 Künstler arbeiten zum Thema „Aus der Mitte“ im Kunsthof Holm. Dieses Jahr können wir nun endlich unser Jubiläum mit Ihnen feiern. Wir alle freuen uns auf Weiterlesen…

Jubiläumsausstellung 2021

Vor einem Jahr im Sommer haben wir bei einem unserer KiM-Treffen unter Corona-Bedingungen und Hygienemaßnamen beschlossen, das 15-jährige Bestehen unserer Künstlergruppe „Kunst im Mittelpunkt“ in Form einer Gemeinschaftsausstellung zu feiern. Noch bei diesem Treffen hat Weiterlesen…